Vorstellung der CD Blickwechsel

Zuschauer Am 15. Februar 2005 war es endlich soweit: Die CD Blickwechsel wurde der Öffentlichkeit präsentiert. Auf der Veranstaltung flossen durch den Verkauf der CD die ersten knapp 1200 Euro an das Rauhe Haus. In den Tiefen der Rathauspassage, im Antiquariat, wurde in Anwesenheit von Presse, Rundfunk (NDR, N'joy Radio, Alsterradio...) und Fernsehen (NOA4, dem Norderstedter Lokalfernsehen und Hamburg 1) das Projekt und die CD vorgestellt. Zum Abschluss sangen die Teilnehmer des Projektes den Song "Wir sind Freunde" gemeinsam mit Konstantin Wecker. Da die Veranstaltung eine Stunde dauert, der Song "Wir sind Freunde" nur drei Minuten und achtundvierzig Sekunden, wurde die Restzeit von beherzten Rednern aufgefüllt. Allerdings in umgekehrter Reihenfolge.....



Herbert Bienk, der Senatskoordinator für die 
				Gleichstellung behinderter Menschen Da sind der "Senats-koordinator für die Gleichstellung behinderter Menschen", Herr Herbert Bienk..... Der Leiter des Rauhen Hauses ....Herr Michael Tüllmann, der Leiter der Behindertenhilfe des Rauhen Hauses.....
....Christiane Becker, unsere Sängerin und Musiktherapeutin in der Tagesförderung.... Sängerin Christiane ....Petra Steinborn, die Leiterin der Tagesförderung..... Petra Steinborn, die Leiterin der Tagesförderung

Tobias sagt den Song an Der bemerkenswerteste Redner war ohne jeden Zweifel Tobias. Tobias stottert üblicherweise stark - sehr stark - sehr sehr sehr stark. Außer, er singt. Auf der CD Blickwechsel singt er im "Blues für Jan / Tobias", endet noch während des Songs, und sein Satz "Das war doch gut, nicht?" wird zu einem Rap-artigen Sprechgesang über den Rest des Stücks. Seine langsame, aber fehlerfreie Ansage des Songs "Wird sind Freunde" ist dann entsprechend mit großem Applaus belohnt worden.


Zum Schluss wurde dann noch einmal mit Konstantint Wecker, der Theatergruppe Klabauter, der Band und einer Reihe von Freunden der Song "Wir sind Freunde" zum Playback gesungen. Nur ich durfte wieder nicht, aber das war auch besser so...


Alle Projektteilnehmer singen noch einmal mit Konstantin
				  Wecker den Song Wir Sind Freunde



zuletzt geändert am 26.02.2005, nachts, wann denn sonst